Bajazzo

0 von 5
0
1 Bewertung

Die Bezeichnung wird entweder vom französischen paillasse („Strohsack“) oder vom italienischen baia („Spaß“) hergeleitet. Der italienische Pagliaccio[1] trägt ein übermäßig weites, schlotterndes, weißes Gewand mit großen Knöpfen, das Mehlgesicht hat große, rot bemalte Lippen. Auf seinem Kopf sitzt ein großer Filzhut in Trichterform.

In der Oper Der Bajazzo (Pagliacci) von Ruggero Leoncavallo ist der Bajazzo ein betrogener Ehemann, der sich nichts von seinem Kummer anmerken lassen darf.

 

Quelle: Wikipedia

Vorschau

Video

Halbplayback

Zu diesem Titel ist noch kein Halbplayback verfügbar.

So klingt`s

1
Bajazzo

Unterrichtseinheiten

1
Bajazzo – 1. Teil
2
Bajazzo – 2. Teil

Specials

1
Bajazzo – Text

diverse Interpreten
Ruggero Leoncavallo
Ruggero Leoncavallo
keine Angaben
  1. Textdatei: Den Text findest du bei "Lerneinheiten". Du kannst die Datei betrachten, downloaden oder ausdrucken.
0
0 von 5
1 Wertungen

Detaillierte Wertung

Sterne 5
0
Sterne 4
0
Sterne 3
0
Sterne 2
0
Sterne 1
0

{{ review.user }}

{{ review.time }}
 

Mehr zeigen
Bitte um Bewertungen abzugeben.
Zum Wunschzettel hinzufügen
gelernt von: 7 Personen
Genre: Walzer
Lerneinheiten: 4
Niveau: leicht

Dein Lieblingstitel fehlt noch? Schreibe uns…!

Ich bin mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden

Bitte informiert mich über neue Lieder